Boden-Boden

Eine Verwendung Boden-zu-Boden von 70 mm-Raketen wird oft für Test- und Trainingszwecke zur Simulation von Luftlenkkörpern mit längerer Reichweite durchgeführt (aufgrund Nichtverfügkeit von geeigneteten Schiessgelände mit unzureichender Reichweite oder aufgrund der hohen  Sicherheitsauflagen, insbesondere bei einer hohen Bevölkerungsdichte), wie z.B. MRLS oder GMLRS.

Militärische Fahrzeuge können auch mit einem Raketen-System 70mm ausgestattet werden.