Forges de Zeebrugge (FZ) zielt darauf ab seine Inhalte für alle Zielgruppen (einschließlich derjenigen mit visuellen, hörbaren, kognitiven oder motorischen Beeinträchtigungen) so weit wie möglich zugänglich zu machen. Wir beabsichtigen, allen unseren Nutzern Alternativen anzubieten.

Unser Engagement für die Barrierefreiheit beginnt mit dieser Website und unseren Bemühungen um sicherzustellen, dass alle Funktionen und alle Inhalte für alle Benutzer zugänglich sind.

Wir verweisen auf Web Content Accessibility Guidelines (WCAG 2.0), die vom World Wide Web Consortium (W3C) und Webaim zur Anleitung zur WCAG 2.0 AA festgelegt wurden.

Langfristig ist unser Ziel, dass unsere Website die AA-Konformitätsstufe erfüllt. Im Augenblick konzentrieren wir uns auf den Erhalt der Single-A-Konformitätsstufe. Wir sind noch nicht da, aber wir arbeiten ständig an Verbesserungen.
Wir kennen die Arten der adaptiven Technologie, die von Menschen mit Behinderungen eingesetzt werden, und wir arbeiten daran, die Kompatibilität mit möglichst vielen dieser Systeme zu gewährleisten.

Kurzfristige Verbesserungen

  •     Bereitstellung von alternativen Texten zu allen Bildern, die Inhalte enthalten, die nicht in Texten übermittelt werden
  •     Bereitstellung von Text-Transkripte für alle Videos und Podcasts
  •     Verbessern der semantischen Markup und Sicherstellung dass Überschriften in einer logischen Reihenfolge verwendet werden
  •     Verbessern der Kodierung von Formularen und die Zugänglichkeit von Tabellen
  •     Erstellen von Links und Verknüpfungen zu den am häufigsten verwendeten Inhalten


Langfristige Verbesserungen

  •    Erstellen von Untertitel für alle Videos
  •    Erstellen von kontextbezogenen Hilfen in unseren Formularen
  •    Verbessern der Skalierbarkeit der Website, damit die Seite lesbar und funktional ist bei vergrösster Textgröße


Feedback

Wir begrüßen alle Kommentare zur Verbesserung der Zugänglichkeit unserer Website für alle Benutzer.